Aktuelles

01.09.2021

Unsere Jahreshauptversammlung am 01. September 2021

Pressemitteilung vom 01.09.2021
Erste Open-Air-Hauptversammlung im Biergarten:

Tonnengarde begrüßt 13 neue Mitglieder
Heinz Schmalbach im Amt des Vorsitzenden einstimmig bestätigt
Corona macht erfinderisch: Statt in beengter Saalatmosphäre begrüßte Heinz Schmalbach, der Vorsitzende der Niederkasseler Tonnengarde, am Dienstagabend 52 Mitglieder*innen im Biergarten der D-Schänke. Die erste Open-Air-Hauptversammlung in der Vereinsgeschichte fand dennoch unter strikter Einhaltung der 3G-Regel statt. Am Eingang wurde penibel kontrolliert, ob alle geimpft, genesen oder negativ getestet waren. In seiner Begrüßung ließ der Vorsitzende keinen Zweifel daran, dass der stete Wachstumstrend der Tonnengarde trotz der Einschränkungen durch die CoronaPandemie ungebrochen ist. So konnte Schmalbach gleich 13 neue Tonnengardist*innen begrüßen. Unter ihnen Julia Piras (Juwelier Bucherer), Ulrich Hartard (Die Developer) und Thomas Demske (D-Schänke). Außer den Glückwünschen der designierten Tonnenbäuerin Sabine Becker und Ex-Tonnenbauer Dino Conti Mica gab es für sie
auch traditionsgemäß den Hausorden und die Anstecknadel der Tonnengarde. 

Zu den Hauptpunkten der Tagesordnung gehörten turnusmäßige Wahlen. So wurde Vorsitzender Heinz Schmalbach einstimmig in seinem Amt bestätigt. Zum neuen Schatzmeister und Nachfolger des kürzlich verstorbenen Günter Sassen wurde Georg Eichenauer gewählt. Eichenauer hatte dieses Amt bereits seit längerem kommissarisch wahrgenommen. Zum neuen Schriftführer bestimmte die Versammlung Maurice Henk. Er tritt in die Fußstapfen von Marc Frankenhauser, der die Vorstandsarbeit weiterhin als Beisitzer begleitet.

Bekanntgegeben wurden bei dieser Gelegenheit auch die wichtigsten Termine der Tonnengarde in der Session 2021/2022. Neben dem Schlachtfest (6. November) ragen die Tonnenbauernkürung (08. Januar), die AWO-Sitzung (23. Januar), die Handwerker-Sitzung (28.Januar), die Wieverkram-Sitzung (11. Februar), die Dorfsitzung (13. Februar), der Kinderkarneval (20. Februar) und der große Umzug mit dem legendären Tonnenrennen am 27. Februar aus dem Programm heraus.

Foto: Die neu aufgenommenen Mitglieder*innen mit der designierten Tonnenbäuerin Sabine Becker und Ex-Tonnenbauer Dino Conti Mica.

Foto: Sabine Hanna
Für Rückfragen: Pressesprecher Hans-Peter Suchand 0177/7062700