online-Forum

Aktuelles

23.01.2020

4. Düsseldorfer Handwerkersitzung mit vielen Top-Stars des rheinischen Karnevals am 24.01.2020

Bereits zum vierten Mal in Folge tritt das Düsseldorfer Handwerk am Freitag, 24. Januar, 18:45 Uhr, im Radschlägersaal der Rheinterrasse mit einer eigenen Karnevalssitzung an die Öffentlichkeit. In Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf präsentieren die Düsseldorfer Spiesratze und die Tonnengarde Niederkassel ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit vielen Top-Stars des rheinischen Karnevals. Neben Achnes Kasulke, Christian Pape und Frau Kühne werden Druckluft, Alt Schuss, De Fetzer, KG Regenbogen und die Tanzgruppen Kammerkätzchen und Kammerdiener für grandiose Stimmung unter den bunt kostümierten Gästen sorgen. Mit von der Partie sind auch das Niederkasseler Tonnenbauernpaar, Frank Schürmann und Brinja-Lara Eisenstein, das Kindertonnenbauernpaar, Leon Multhaup und
Anna Gollak, sowie das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf, Prinz Axel I. und Venetia Jula, in Begleitung der Prinzengarde Rot-Weiss. Geleitet wird die 4. Handwerkersitzung erneut von einer Doppelspitze: Oberpolier Dennis Klusmeier von den Spiesratze und Tonnengarden-Präsident Karl Hans Danzeglocke werden das gut vierstündige Programm moderieren.
Eintrittskarten kosten 25 Euro. Etwa 40 Resttickets können noch unter der EMail- Adresse karten@kh-duesseldorf.de bestellt werden.
Foto:
Ein musikalisches Highlight der 4. Handwerkersitzung ist die junge Brass- und Performanceband Druckluft aus Bonn.