Das aktuelle Kindertonnenbauernpaar

Kindertonnenbauernpaar 2016

Philipp Gollak und Lili Bätz

Kindertonnenbauer Philipp Gollak

Kinderbauer 2016Der neue Kindertonnenbauer hat im April 2004 das Licht der Welt erblickt, er ist also närrische 11 Jahre alt!
Als waschechter Niederkasseler besuchte er den Kindergarten St. Anna. Hier lernte er auch bereits seine Bäuerin Lili kennen. Es folgte eine unbeschwerte Zeit auf dem „Klompe-Gymnasium“ (Niederkasseler Grundschule). Mittlerweile geht Philipp in die 6. Klasse des Comenius-Gymnasiums, das schon einige große und kleine Tonnenbauern hervorgebracht hat!
Philipp ist leidenschaftlicher/leidensfähiger Fan von Fortuna Düsseldorf und spielt selber als Stürmer in der D-Jugend des SC West. Außerdem spielt er Gitarre und Tennis. Besonders gerne trägt er farbige Hosen.
Philipp besuchte bereits im Kleinkindalter mit seinen Eltern regelmäßig den Kinderkarneval der Tonnengarde. Die Standarte hatte es ihm besonders angetan und so wurde der Wunsch in die Tonnengarde einzutreten von Jahr zu Jahr größer. 2010 war es dann endlich soweit! Seitdem ist Philipp in der Kindertonnengarde aktiv. Im letzten Jahr sogar als Adjutant von Louis Riekenbrauck.
Die nun bevorstehende Regentschaft ist für ihn das „Tüpfelchen auf dem karnevalistischen i“. Auf die Orden, die er im laufe der Session sammeln kann, freut er sich ganz speziell.

Kindertonnenbäuerin Lily Bätz

Kinderbäuerin 2016Die Kinderbäuerin wurde am 20.02.2003 in Düsseldorf geboren und wohnt seitdem in Niederkassel. Lili besuchte genauso wie Philipp den St.Anna Kindergarten. Dort teilten sie noch die Leidenschaft des Fußballspielens. Gemeinsam kickten sie dort. Auch sie besuchte natürlich das Klompe-Gymnasium. Von daraus ging es dann auf die Carl-Benz-Realschule, wo sie die 7. Klasse besucht. Ihre Hobbys sind Tanzen und Fechten.
Lili kommt aus eine sehr karnevalistischen Familie. Seit Mitte der 70er Jahren sind sie alle aktiv in der Tonnengarde. Mutter, Tante und auch Bruder hatten bereits die Ehre, Kinderbäuerin bzw. Bauern zu sein. Lili tanzt seit 2010 in der Kindergarde. Letztes Jahr durfte sie mit Philipp als Adjudantur von Louis und Flavia schon ein wenig reinschnuppern, wie es so ist als Kinderbauernpaar.
Ganz besonders stolz ist das Oberhaupt der Familie der Opa, dass Lili in diesem Jahr Kinderbäuerin ist. Er führt seit 25 Jahren als Närrischer Schutzmann den Veedelszug in Niederkassel an.

Eine Auflistung aller Kindertonnenbauernpaare seit 1967 finden Sie hier.